Home

Unsere Online-Lernangebote

Selbstlernkurs

Sie können ganz in Ihrem eigenen Tempo lernen: Die Kurse bieten mit Videos, Audios und Begleitmaterial alles, was Sie zum Erlernen der neuen Inhalte benötigen. Bei Rückfragen schreiben Sie einfach eine Mail an die Dozent*in oder eine Expert*in. 
Wenn sie den Kurs als Gruppe belegen wollen, beachten sie unsere Angebote "Selbstlernkurs Plus" und "Gruppenlizenzen".

Selbstlernkurs Plus

Selbstlernkurs kombiniert mit Live-Unterricht: Hier wechseln Sie zwischen Lernphasen mit und ohne Live-Unterricht durch eine Dozent:in. Sie können sich als gesamtes Team/Kollegium anmelden oder in einer Gruppe aus Individual-Lernenden teilnehmen.

Live-Event

Diese Online-Angebote mit einem thematischen Schwerpunkt finden zu einem bestimmten Zeitpunkt statt, Datum und Uhrzeit sind festgelegt. Nach der Anmeldung bekommen Sie den Zugangslink für das Treffen.

Für den Unterricht

Hier finden Sie Anregungen, Impulse und Materialien für den eigenen Unterricht.

Workshop: Achtsamkeit und Resilienz im Schulalltag

Montag, 06.03.2023, 17 bis 20.30 Uhr

Kinder und Jugendliche bei ihrer Persönlichkeitsentfaltung zu begleiten und authentische Beziehungen mit ihnen aufzubauen, macht den Lehrberuf bedeutsam und erfüllend, aber auch bisweilen sehr herausfordernd.

In diesem Workshop mit Vera Kaltwasser lernen Sie anhand konkreter Beispiele und Übungen die Haltung der Achtsamkeit in Ihren persönlichen Alltag zu integrieren.

Inhalte des Workshops

  • Anhand konkreter Beispiele und Übungen die Haltung der Achtsamkeit in den persönlichen Alltag integrieren lernen.
  • Die persönlichen Stressoren in den Blick nehmen und proaktiv damit umgehen.
  • Die persönlichen Kraftquellen etablieren und Mut zu eigenem Ausdruck kultivieren.

 

In Zeiten von Leistungsorientierung und Selbstoptimierung will das AVE Institut eine Möglichkeit anbieten, Achtsamkeit, Empathie und Verbundenheit unter Pädagog*innen zu stärken. Dafür laden wir Sie zu einem Online-Kurs mit Robin Menges zum gemeinsamen Praktizieren der Beziehungskompetenz auf Basis des empathischen Dialoges ein.

Der Kurs startet mit einem Online-Workshop über 3,5 Stunden, in welchem der empathischen Dialog als Möglichkeit der kollegialen Reflexion nach Helle Jensen vorgestellt wird. Das Wissen und die Erfahrungen werden gemeinsam bei vier folgenden Online-Treffen im Abstand von 4-6 Wochen zu je 1,5 Stunden vertieft.

TERMINE

  • Montag, 13. März.23 17:00-20:30 Uhr
  • Montag, 27. März, 18.30 – 20.30 Uhr
  • Montag, 17. April, 18.30 – 20.30 Uhr
  • Montag, 15. Mai, 18.30 – 20.30 Uhr
  • Montag, 12. Juni, 18.30 – 20.30 Uhr

Sie beschäftigen sich mit den Themen Achtsamkeit, Empathie und Beziehungskompetenz in der Schule und sie suchen Rat oder wünschen sich Austausch zu ihren Erfahrungen?
Kommen sie zu unseren offenen Onlinereffen per Zoom. Annette Gieß öffnet den Raum für Fragen und kollegialen Austausch. Aus der Praxis und für die Praxis!

Die nächsten Termine

  • Samstag, 25. März 2023 von 10.30 bis 11.30 Uhr
  • Samstag, 29. April 2023 von 10.30 bis 11.30 Uhr
  • Samstag, 27. Mai2023 von 10.30 bis 11.30 Uhr
159 € (für Einzelpersonen)

Dieser Kurs der Kunstpädagogin und Lehrerin für achtsames Selbstmitgefühl und Meditation Helga Luger-Schreiner unterstützt Sie darin, einen fürsorglichen Umgang mit sich selbst zu entwickeln. In acht Modulen lernen Sie, wie mehr Freundlichkeit mit sich selbst auch Ihre Kreativität beflügelt, mehr Leichtigkeit in Ihr Leben bringt und Ihre Beziehungen verbessert.

  • Videos
  • Audios
  • Begleitmaterial
  • Vergünstigung und Unterstützung für Gruppen

Der Dokumentarfilm zeigt die Perspektiven verschiedener Pädagog*innen mit neuen Ansätzen für die Bildung im 21. Jahrhundert. Pädagog*innen oder Bildungseinrichtungen können den Film kostenlos anschauen und nutzen. Lehrkräfte finden hier neben Aufgaben und Übungen für die Schüler*innen auch eine Vielzahl weiterführender Informationen für sich selbst.

  • Film in vier Fassungen (52 und 85 Minuten, synchronisiert und untertitelt)
  • Arbeitsmaterial für den Unterricht (Klasse 4-13)
  • Arbeitsmaterial für die Lehrer*innenbildung
  • Informationen zur Vertiefung
159 € (für Einzelpersonen)

In diesem  Kurs vermitteln Ihnen  Christine Ordnung und Helle Jensen (Kolleginnen von Jesper Juul) anhand von Beispielen, kreativen Impulsen und Übungen wie Sie Ihre Beziehungskompetenz verbessern können. Sie lernen eine natürliche Autorität zu entwickeln, Konflikte konstruktiv zu begleiten und so eine gelingende Beziehung zu Ihren Schüler*innen aufzubauen.

  • Videos
  • Reflexionsanregungen und Fallbeispiele
  • Unterstützung und vergünstigter Preis für Gruppen

Das AVE Institut hat eine Online-Gemeinschaft für an Achtsamkeit interessierte Pädagog*innen aufgebaut. Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat um 20 Uhr findet ein einstündiges Online-Treffen via Zoom statt. Der Achtsamkeitsabend wird von wechselnden Expert*innen gestaltet.

  • Kurze Impulsvorträge
  • Angeleitete Achtsamkeitspraxis
  • Raum für Austausch, Kennenlernen, Fragen und Reflexion
  • Aufzeichnungen aller stattgefundenen Übungen und Meditationen

Stimmen zu unseren Online-Lernangeboten


Alles im Blick mit
unserem Newsletter

GettyImages-864511070_skynesherb

Mehr zur AVE-Weiterbildung für achtsamkeitsbasierte Lehrer*innenbildung:

Mehr Informationen, Artikel und Erfahrungsberichte finden Sie auf unserem Portal für Achtsamkeit in der Pädagogik.

Jede Woche neue Beiträge.