Beziehungen aktiv gestalten – jenseits von Strafe und Belohnung

159,00

In diesem  Kurs vermitteln Ihnen  Christine Ordnung und Helle Jensen (Kolleginnen von Jesper Juul) anhand von Beispielen, kreativen Impulsen und Übungen wie Sie Ihre Beziehungskompetenz verbessern können. Sie lernen eine natürliche Autorität zu entwickeln, Konflikte konstruktiv zu begleiten und so eine gelingende Beziehung zu Ihren Schüler:innen aufzubauen.

  • Videos
  • Reflexionsanregungen und Fallbeispiele
  • Wöchentliche Onlinetreffen

Spezifikationen

Kategorie:

Beschreibung

Was erwartet Sie in diesem Videokurs?

Erst seit wenigen Jahrzehnten wird zu dem Einfluss von Beziehung auf Lernen und Zusammenleben geforscht. Mittlerweile wissen wir: Wie gut Lernen und Zusammenleben gelingt, hängt von der Qualität der Beziehungen ab. Und für die Qualität dieser Beziehungen sind die Erwachsenen verantwortlich.

Diesem Wandel unseres Menschenbildes muss nun ein Wandel in der Pädagogik folgen. Doch oft fehlt es an Anleitung, wie sich diese Einsichten im herausfordernden Schulalltag umsetzen lassen: Wie können wir Konflikte lösen, ohne zurechtzuweisen und zu sanktionieren? Wie können wir persönliche Autorität entwickeln, ohne autoritär zu werden? Wie können wir eine Klasse leiten, ohne unsere eigenen Bedürfnisse dabei aus den Augen zu verlieren?

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Beziehungen aktiv gestalten – jenseits von Strafe und Belohnung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.